Gutshaus mit Nebengelaß, Teich, altem Baumbestand, auf großem Grundstück

Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG
Grundriss
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5298
Objektart Einfamilienhaus
Lage 18317 Saal
Zimmer 30
Wohnfläche ca. 660 m²
Kaufpreis 334.900,00 €
Provision für Käufer 1) 5,95 % inkl. MwSt.

Ansprechpartner

Lisa Büchel ~ IMMOBILIENMAKLER IN ROSTOCK, MV
Oldendorfer Str. 3
18147 Rostock
Deutschland

Weitere Angaben

Letzte Modernisierung 2011
Bezugstermin in Absprache
Anzahl Badezimmer 3
Alt-/Neubau Altbau
Grundstücksfläche ca. 12.000 m²
Baujahr 1846
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Leben, wo andere Urlaub machen. Meer, Strand, Wald und ein schöner landschaftlicher Panoramablick. In Kückenshagen auf einem schönen Grundstück von 12.000 m² mit einem Teich steht das Gutshaus. Es ist seit 1993 ein Denkmalschutzobjekt, was seine Vorteile hat. Im Jahre 1846 wurde es in massiver stilvoller Bauweise errichtet und hat eine Wohnfläche von etwa 660 m² mit 30 Zimmern, wovon die meisten noch immer die originalen Holzböden und Türen haben. Das große Grundstück mit Teich ist ideal für Menschen, die einen wunderschönen Ort suchen, für häusliche Atmosphäre, Ruhe und Nähe zur Natur genießen wollen. Das Gebäude wird durch ursprüngliche Kachelöfen und einige antike Kohleöfen beheizt. Die Fenster im Erdgeschoss und im ersten Stock sind aus Kunststoff, im Dachgeschoss sind noch einige Original-Holzfenster erhalten. Das Dach und die Fassade wurden vollständig saniert und haben ihr ursprüngliches Aussehen wiedererhalten. Strom, Wasser- und Abwasserleitungen wurden neu verlegt. Das Grundstück ist an die öffentliche Kanalisation angeschlossen. Auf dem Grundstück stehen darüber hinaus ein großes Nebengebäude mit neun separaten Lagerräumen, ein Gartenhaus, eine Laube mit Küchenblock und eine separate Toilette. Das Objekt kann als 2-6 Generationenhaus, als Beat-Braekfest oder Haus für Feste und Versammlung oder bzw. als Vereinshaus genutzt werden. Als Kapitalanalge oder als Wohn-und Geschäftshaus ist es auch denkbar.

Lage

Saal ist ein Bezirk der Gemeinde Barth im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern, gelegen auf dem Saaler Bodden zwischen Ribnitz-Dammgarten und Barth. Nicht weit von der Ostsee /Baltische See entfernt. Kückenshagen, ein Ortsteil von Saal, ist ein kleines ruhiges Dorf eingebettet in eine wunderschöne Landschaft umgeben von Wiesen und Weideflächen und mit der Nähe zum Saaler Bodden. Von Kückenshagen aus können Sie herrliche, ausgedehnte Fahrradtouren auf gut ausgebauten Fahrradwegen unternehmen und die wunderschöne Boddenlandschaft genießen. Am Saaler Bodden bietet sich die Möglichkeit des Kitesurfens. Zum Ostseestrand sind etwa 20 bis 30 min. Autofahrt. Der September und Oktober sind bevorzugte Monate, um den Kranichzug zu beobachten aber auch die wilde Gänse. Im Frühjahr sind Störche zu gast, die in unserer schönen Boddenlandschaft ihr zu Hause finden.