!!! saniertes Mehrfamilienhaus mit 14 WE, beste Vermietungslage, Stadtzentrum, voll vermietet !!!

Keller
Treppenflur Hinterhaus
DG links
DG links
Duschbad
Flur 1. OG
1. OG
EG rechts
EG rechts
EG rechts
EG rechts
EG rechts
EG rechts
Grundriss OG
Grundriss
Grundriss DG
Grundriss
Grundriss Bild
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
2.OG Flur
2.OG WZ
2.OG SZ
2.OG Kü m. EBK
DG Mitte (3)
DG Mitte (2)
DG Mitte (1)
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5097
Objektart Mehrfamilienhaus (Invest.)
Lage 18055 Rostock
Wohnfläche ca. 701 m²
Kaufpreis 1.260.000,00 €
Provision für Käufer 1) 7,14 % inkl. MwSt.

Ansprechpartner

Lisa Büchel ~ IMMOBILIENMAKLER IN ROSTOCK, MV
Oldendorfer Str. 3
18147 Rostock
Deutschland
Tel. +49 381 77081771

Weitere Angaben

Mieteinnahme IST/Jahr 67.330,00 €
Anzahl Wohneinheiten 14
Zustand saniert
Vermietbare Fläche ca. 701 m²
Vermietet ja
Heizungsart Zentralheizung
Grundstücksfläche ca. 340 m²
Letzte Modernisierung 2013
Befeuerung/Energieträger Fernwärme
Baujahr 1985
Etagenzahl 3
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Bei dem hier angebotenen Objekt handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1985, mit 14 Wohneinheiten, in bester Vermietungslage, im Stadtzentrum von Rostock, nahe dem Stadthafen. Das Objekt ist voll vermietet, die Jahresnetto- Kaltmieteinnahmen betragen ab dem 01.09.2017 = 67.330 EUR. Die Durchschnittsmiete liegt dann bei 8,01 EUR/m² und ist somit weiter steigerbar.

Die von uns bisher dort durchgeführten Neuvermietungen haben zu Ergebnissen zwischen 10 - 12 EUR/m² geführt. Die Wohnungen sind in den vergangenen Jahren durchgehend vermietet gewesen. Es gibt in dieser Lage eine sehr starke Nachfrage nach guten Wohnraum, bei kleineren Einheiten sogar bis zu 13,00 EUR/m² Kaltmiete. Durch kontinuirliche Umsetzung von Mieterhöhungen und Neuvermietung, lässt sich die Jahresnetto-Kaltmieteinnahme in absehbarer Zeit gut steigern.

Ausstattung

Hofseitig verfügt das Gebäude über 4 Balkone, welche den größeren 3-Zimmerwohnungen zugeordnet sind. Die sehr umfangreiche Sanierung des Gebäudes erfolgte in den Jahren 2006/2007, das Dachgeschoss wurde zuletzt im Jahre 2013 für ca. 25.000 EUR erneuert.

In dem Gebäude befinden sich drei 1-Raum-Wohnungen, sechs 2-Raum-Wohnungen und fünf 3-Raum-Wohnungen, mit guter Raumaufteilung. Die Bäder sind überwiegend mit Duschbädern und Handtuchheizkörpern ausgestattet, der Waschmaschinenanschluss befindet sich im Bad, der Bodenbelag besteht aus Laminat und 11 Wohnungen verfügen davon über eine Einbauküche. Beheizt wird das Objekt zentral über Fernwärme. Der Keller ist trocken und mit Holzgitterboxen für die Mieter aufgeteilt.

Aktuell werden die letzten 3 Wohnungen (von bestehenden Altmietern) malermäßig renoviert und die Attika im Dach erneuert. Damit dürften keine Wünsche mehr offen sein. Ein Energieausweis liegt noch nicht vor, der Eigentümer wird diesen erstellen lassen und zeitnah nachliefern.

Lage

Der nahe Stadthafen lädt zum spazieren ein und die zahlreich gastronomischen Einrichtung im Umfeld zum verweilen. Bis zur Kröpeliner Straße sind es ca. 10 Min Fußweg, zur Straßenbahn ca. 200 m und zum Stadthafen knapp 100 m. Es sind nur kurze Wege zu den gewöhnlichen Dingen des Alltags. Ärzte, Krankenhäuser, Schulen und Kindergärten sowie Banken befinden sich in der Nähe und sind sehr schnell erreichbar.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten